IP: 54.166.133.84, Auflösung: , Zeit:
Open Source Hardware Firewall
WarenkorbWarenkorb
leer
Aktuell: Deutsch
Hersteller: Open Source   Kategorie: Sylbek Lösung > Sylbek Services

Linux IPFire Installation auf Firewall/Router Hardware

Artikel Nr.: 81689, Zustand: Neu, Verfügbarkeit: auf Lager

IPFire ist komplett über Webinterface zu konfigurieren und bietet sowohl Anfängern, als auch Administratoren eine Fülle von Einstellungsmöglichkeiten.


Das IPFire-System ist eine Linux-Distribution, mit der Zielsetzung ein einfach zu installierendes Grundsystem zu bieten und dabei ein hohes Sicherheitsniveau zu gewährleisten.
Einen Schwerpunkt bei der Weiterentwicklung legen die erfahrenen Entwickler auf regelmäßige System- und vor allem Sicherheitsupdates.
Durch den integrierten Paketmanager Pakfire lässt sich der IPFire mit diversen Addons, zu einem Server-System erweitern.

Die Firewallfunktionalität ist die Hauptaufgabe von IPFire. Die Distribution trennt das Netzwerk in verschiedene Bereiche auf und bietet jedem Teilbereich optimale Rechte aber auch Einschränkungen um maximale Sicherheit zu erzielen.
Linux IPFire Installation auf Firewall/Router Hardware
20,00 EUR
Artikel im Lager
Lieferung in 1-2 Tagen
23,80 € inkl. 19% MwSt
Warenkorb
5 St.5,3 % Rabatt
Anderer Preisvorschlag?

IPFire Hardware - Anforderungen, minimum:

  • CPU: 1 GHz
  • RAM: 512 MB
  • Festplatte: 4 GB
  • Netzwerkkarten: 2x Ethernet

IPFire Hardware - Empfehlung

  • CPU: 1.5 GHz multi core
  • RAM: 2 GB
  • Festplatte: 32 GB SSD
  • Netzwerkkarten: 3x Gigabit Ethernet

Für Leistungstest siehe: IPfire Hardware


Dieses Produkt beinhaltet die IPfire Installation auf der von uns angebotenen Hardware:

Sie können die Firewall Software auch selbst installieren auf jeder kompatiblen Hardware. Dazu können Sie IPfire downloaden von der offiziellen Seite https://www.ipfire.org und folgen Sie den dort angegebenen Anweisungen.

Wenn Sie die Software Installation zusammen mit Sylbek Firewall Hardware bestellt haben, können sie diese beliebig weiter konfigurieren. Beachten Sie dazu folgende Angaben:

WEB-Access (Green): https://192.168.1.1:444
Root-Username: root
WEB-Username: admin
Password: sylbek
Documentation zu Konfiguration
Dieses Produkt beinhaltet keine weitere Unterstützung zur Konfiguration.